City Fitness - Unsere Kurse

/Herz-Kreislauf Training
Herz-Kreislauf Training2018-09-28T14:41:32+00:00

Herz-Kreislauf Training

Gesund und fit durch Ausdauertraining

  1. Ein trainiertes Herz-Kreislaufsystem schützt vor Herzinfarkt sowie Schlaganfall und kann das Sterberisiko senken.
  2. Ausdauertraining stärkt die körpereigene Krebsabwehr und schützt so vor bestimmten Krebsarten, darunter beispielsweise Darm- und Brustkrebs.
  3. Ausdauertraining stellt ein hervorragendes Mittel zur Senkung des Blutzuckers bei Diabetikern da. Begleiterkrankungen des Diabetes wie Bluthochdruck werden günstig beeinflusst.
  4. Der Blutdruck wird wirksam bei Hypertonikern gesenkt. Oft kann die Medikamentendosis verringert, im Einzelfall eine medikamentöse Therapie ausgesetzt werden.
  5. Ein moderat intensives Ausdauertraining kann die körpereigene Immunabwehr mobilisieren. Die Anfälligkeit für Infekte wird gesenkt.
  6. Regelmäßiges Ausdauertraining unter Einsatz großer Muskelgruppen fördert den Muskel- und Gelenkstoffwechsel im Bereich der Wirbelsäule und kann Rückenschmerzen lindern.
  7. Ausdauertraining lässt neue Nervenzellen wachsen und verleiht dem Gehirn neue Denkkraft. Es schützt vor altersbedingten Verfallserscheinungen des Gehirns. Es fördert die Bildung von Glückshormonen, das hebt die Stimmung und steigert das Wohlbefinden.
  8. Ausdauertraining hilft, akute körperliche Stressreaktionen abzubauen. Damit ist es ein idealer Blitzableiter bei Stress. Gleichzeitig schützt es vor langfristigen gesundheitsschädlichen Stressfolgen wie bspw. Herz-Kreislauferkrankungen.
  9. Regelmäßiges Ausdauertraining verbessert die Blutfettwerte und kurbelt den Fettstoffwechsel an. Besonders Menschen mit erhöhten Cholesterinwerten profitieren von der Gefäß schützenden Wirkung des Ausdauertrainings. Dabei gilt: Viel Trainingsumfang hilft viel!
  10. Effektive Körperfettreduktion!